Anmeldung Menu

Wie Sie Kunden auf Ihre Website locken.

Werden Sie online entdeckt und gebucht. Es ist an der Zeit, Ihr Dienstleistungsgeschäft auszubauen.

Als PDF herunterladen
null
  • social media integrations for your business
  • Wie werde ich online auf mein Unternehmen aufmerksam?

    Diese Frage stellt sich jeder Unternehmer. Wenn Sie online sind, müssen Sie überlegen, wie Sie mehr Besucher auf Ihre Website bekommen. Bei Setmore arbeiten wir mit Unternehmen aller Größen zusammen, um Funktionen und Integrationen zu entwickeln, die Sie entdecken lassen.

    Erfahren Sie, wie Sie die Leistung Ihrer Website verbessern und mehr Besucher auf Ihre Dienste aufmerksam machen können. Wir behandeln alles von der Steigerung der Besucherzahlen auf Ihrer Website und Buchungsseite bis hin zu SEO und der Verbesserung Ihrer Präsenz in sozialen Medien.

    Lassen Sie uns Ihr Unternehmen so schnell wie möglich bei Ihren idealen Kunden bekannt machen.

    Zur Diskussion gestellt.

    • Ihr Unternehmen in den Suchergebnissen hervorstechen lassen
    • Tipps zur Optimierung der Buchungsseite und der Website
    • Hinzufügen von Buchungsoptionen zu Ihren Online-Kanälen
    • Verstehen, wen Sie mit Ihrer Website erreichen
    • Nutzen Sie Daten, um Ihr Buchungserlebnis zu verbessern
    • Prozesse einrichten, um Leads online zu erfassen

    Wenn sich eines dieser Konzepte entmutigend anhört, haben wir für Sie die Lösung. Befolgen Sie unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung, die alles aufschlüsselt. Ein paar einfache Änderungen können ausreichen, um mehr Kunden durch Ihre virtuellen Türen zu locken.

  • Über 70 % der Kleinunternehmer halten Online-Marketing für sehr wirksam, um neue Kunden zu gewinnen (Fundera).

  • website optimization for higher ranking
  • Optimieren Sie Ihre Website für Suchmaschinen.

    Was ist Website-Optimierung?

    Website-Optimierung (oder SEO) bezieht sich auf strategische Änderungen, die die Sichtbarkeit Ihrer Website in den Suchmaschinenergebnisseiten (SERPs) verbessern. Sowohl Ihre Buchungsseite als auch Ihre Website können optimiert werden. Sie arbeiten nach den gleichen, von Google festgelegten Regeln.

    Es gibt eine Reihe praktischer Möglichkeiten, die Leistung Ihrer Website zu verbessern und die Zahl Ihrer Besucher zu erhöhen.

  • 1. Verbessern Sie Ihr Google-Suchranking.

    Schlüsselwörter für die Website-Optimierung.

    Ein entscheidendes Element der Website-Optimierung ist die Auswahl der besten Schlüsselwörter, die Sie in Ihren Inhalt aufnehmen. Wenn Sie die relevantesten Schlüsselwörter in Ihre Seiten einbauen, können Sie in den Suchmaschinenergebnissen weiter oben erscheinen.

    Wenn Sie beispielsweise einen Salon in Palm Springs betreiben, möchten Sie, dass Ihre Website angezeigt wird, wenn ein Interessent vor Ort nach "Föhnen in Palm Springs" sucht. Wenn Sie diesen Begriff auf einer Ihrer Seiten verwenden, kann Google Ihr Dienstleistungsangebot besser verstehen. Wenn das geschieht, wird Ihre Website bevorzugt und in den Suchergebnissen für dieses spezielle Schlüsselwort und eine Handvoll verwandter Schlüsselwörter nach oben gerückt.

    Die Auswahl der richtigen Schlüsselwörter und die Anpassung der Inhalte an die Suchanfragen Ihrer Zielgruppe tragen dazu bei, die Besucherzahlen zu erhöhen. Ihr Inhalt befriedigt eine Nachfrage, sodass Ihre Besucher eher bereit sind, eine Aktion durchzuführen, z. B. einen Termin zu buchen.

    Die Recherche nach Schlüsselwörtern ist der erste Schritt einer effektiven Suchmarketingstrategie für jedes Dienstleistungsunternehmen. Gehen Sie der Frage nach, wonach Ihr idealer Kunde sucht, und beantworten Sie seine Fragen mit neuen Seiten oder Blogbeiträgen.

    Und, um die Sache noch zu versüßen, können Sie die richtigen Keywords für Ihr lokales Unternehmen kostenlos finden 🏆

    5 der besten kostenlosen Tools für die Keyword-Recherche.

    • Google Trends hilft Ihnen, Schlüsselwörter nach Standort zu ermitteln. Sie können sich Suchanfragen von vor 5 Jahren oder sogar von letzter Woche ansehen.
    • Google Keyword Planner bietet Keyword-Vorschläge, die Sie für Ihre Website und bezahlte Online-Anzeigen verwenden können.
    • Google Search Console zeigt Ihnen, für welche Schlüsselwörter Sie bereits sichtbar sind und welche die meisten Klicks auf Ihre Website generieren.
    • Answer the Public zeigt Ihnen die beliebtesten Fragen, die Menschen im Zusammenhang mit Ihren Keyword-Ideen suchen.
    • Vergessen Sie nicht, dass Sie auch über die Funktion Autofill Ihrer Suchleiste Ideen für Schlüsselwörter erhalten können.

    Implementieren Sie Schlüsselwörter in den Text Ihrer Website, in Blog-Beiträge, Leitfäden, Videoinhalte und mehr, damit Suchmaschinen Sie als Autorität auf Ihrem Gebiet erkennen.

    Die Optimierung Ihrer Seitentitel (oder Titel-Tags), Meta-Beschreibungen, Bild-Alt-Attribute und URLs wird auch Ihrem Unternehmen helfen, bei lokalen Suchanfragen besser platziert zu werden.

    Wie Sie Ihre Website für Google optimieren.

    Hier finden Sie eine kurze Übersicht über SEO-Tipps für kleine Unternehmen zur Verbesserung des Web-Traffics.

    • Google ist ein Profi im Erkennen von Seiten, die mit Schlüsselwörtern vollgestopft sind. Wählen Sie Ihre Zielschlüsselwörter sorgfältig aus, damit Ihre Website nicht negativ beeinflusst wird.
    • Die regelmäßige Bereitstellung neuer Inhalte ist einer der wichtigsten Faktoren zur Verbesserung Ihrer Sichtbarkeit.
    • Je länger Ihre Nutzer auf Ihrer Website verweilen, desto besser. Dies zeigt Google, dass Sie qualitativ hochwertige Inhalte anbieten, die von den Nutzern als nützlich empfunden werden. Behalten Sie Metriken wie Absprungrate und Klicks pro Sitzung im Auge (Siehe Analytics-Bereich).
    • Links zu Ihrer Website in sozialen Medien und auf relevanten Websites zeigen, dass andere Ihre Inhalte für wertvoll halten (also sollte Google das auch tun!).
    • Stellen Sie sicher, dass Ihre Website für mobile Besucher optimiert ist, da immer mehr Menschen über ihre iOS- und Android-Geräte suchen und Transaktionen durchführen.

    Wenn Sie mehr über Website-Optimierung erfahren möchten, besuchen Sie diese kostenlosen SEO-Schulungen von Hubspot und Google.

  • booking system for small business
  • 2. Warum brauchen kleine Unternehmen eine Website mit Buchungsmöglichkeiten?

    Ein Buchungssystem auf der Website ermöglicht es den Besuchern, rund um die Uhr selbst Termine zu vereinbaren. Sie müssen Sie nicht mehr direkt anrufen oder eine E-Mail schreiben, um einen Termin zu bestätigen. Seien Sie Ihrer Konkurrenz voraus, indem Sie es Ihren Kunden einfach machen, Ihre Dienste online zu buchen.

    Jedes Setmore-Konto wird mit einer anpassbaren Buchungsseite geliefert. Wenn Sie noch keine Website haben, können Sie Ihre Buchungsseite als Schaufenster für Ihr Unternehmen nutzen.

    Wenn Sie eine geschäftliche Website haben, können Sie auf jeder Seite eine schicke Schaltfläche 'Jetzt buchen' anzeigen. Die Schaltfläche verlinkt direkt zu Ihrer Buchungsseite und ermöglicht es Kunden, Ihr Dienstleistungsmenü zu durchsuchen, ein passendes Zeitfenster auszuwählen und Termine zu bezahlen.

    Vorteile des Buchungs-Widgets von Setmore.

    • Nehmen Sie Termine nach den Geschäftszeiten an und nutzen Sie den globalen Traffic
    • Akzeptieren Sie Debit- und Kreditkartenzahlungen im Voraus mit Square
    • Erstellen Sie Mitarbeiterprofile und leiten Sie Kunden an bestimmte Spezialisten weiter
    • Automatisieren Sie Buchungsbestätigungen und -erinnerungen für Kunden
    • Verknüpfen Sie Ihre Buchungsseite mit WordPress, Shopify, Wix und mehr.
    • Optionen zum Ändern der Sprache und Währung Ihrer Buchungsseite
    • Gestalten Sie Ihre Buchungsseite mit dem Logo Ihres Unternehmens, Ihren Farben und Fotos
    • Echtzeit-Kalender-Updates bei jeder Buchung auf Ihrer Website

    Lesen Sie mehr über Personalisierung Ihrer Buchungsseite in unserer Einrichtungsanleitung.

  • setmore digital booking page
  • 3. Steigern Sie Ihre Bekanntheit mit lokalem Linkaufbau.

    Ihre Website-Domain ist wie eine digitale Visitenkarte. Der Trick besteht darin, sie zu verteilen, wo immer Sie können, so wie Sie es bei einer Networking-Veranstaltung tun würden. Je häufiger Ihre Buchungsseite oder Website im Internet erscheint, desto größer sind Ihre Chancen, von neuen Kunden entdeckt zu werden.

    Die Generierung von Links von anderen Websites erhöht Ihre Domain-Autorität, ein Schlüsselfaktor zur Verbesserung Ihrer Sichtbarkeit in den SERPs.

    Ziehen Sie in Erwägung, auf lokale Nachrichtenseiten oder Blogger zuzugehen und sie zu bitten, an Inhalten mitzuarbeiten. Gastbeiträge oder das Eintragen Ihres Unternehmens in ein Verzeichnis sind weitere Möglichkeiten, Backlinks zu Ihrer Website aufzubauen.

  • Ihre Sichtbarkeit verbessert sich, wenn Sie "Do-Follow"-Links erhalten. Diese zeigen an, dass die Website, die auf Sie verlinkt, Ihre Inhalte unterstützt. Erfahren Sie hier mehr über Backlink-Typen.

  • Teilen bedeutet Fürsorge.

    Mit der EasyShare-Funktion von Setmore [Demnächst verfügbar] können Sie einzelne URLs für Ihre Dienstleistungen und Mitarbeiter an einem Ort einsehen. Teilen Sie Ihre vollständige Buchungsseite oder die relevantesten Links mit digitalen Verkaufsstellen auf einfache Weise. Sie können auch Links in E-Mails, LinkedIn-Posts und mehr einfügen, um Besucher auf Ihre Buchungsseite zu leiten.

    Wie Sie EasyShare für Ihre Linkbuilding-Kampagne nutzen können.

    1. Melden Sie sich bei Ihrem Setmore-Konto an (Hier anmelden 🏆)
    2. Klicken Sie auf das Symbol in der linken Navigationsleiste.
    3. use easyshare for link building
    4. Suchen Sie den Buchungslink, den Sie weitergeben möchten.
    5. Kopieren Sie den Link und fügen Sie ihn in E-Mails, Artikel und andere Dokumente ein.

    Brauchen Sie Hilfe? Hier finden Sie eine schrittweise Anleitung zur Verwendung der EasyShare-Funktion. [Demnächst verfügbar].

  • bring your brand in booking page
  • 4. Bringen Sie das Branding auf Ihre Buchungsseite.

    Personalisieren Sie das Branding Ihrer Buchungsseite und machen Sie Ihr Unternehmen online leichter auffindbar.

    Sie können Ihre Buchungsseite URL in 3 einfachen Schritten anpassen, sodass sie Ihren Firmennamen enthält. Sie können auch relevante Schlüsselwörter in Ihre URL einfügen (z. B. nach Art der Dienstleistung oder Ort), damit Ihre Buchungsseite in der lokalen Suche erscheint.

    Fügen Sie außerdem Ihr Logo und Ihre Markenfarben hinzu. Als Setmore-Administrator können Sie auch Kundenrezensionen und einen Instagram-Stream anzeigen, um Ihr Können zu präsentieren.

  • use google maps for your business
  • 5. Lassen Sie sich bei Google Maps eintragen.

    Ein Google-Brancheneintrag ist entscheidend dafür, dass stationäre Unternehmen gefunden werden. Wenn Sie sich fragen, wie Sie Ihr Unternehmen in Google Maps und in den lokalen Suchergebnissen platzieren können, beginnen Sie mit der Erstellung eines Google My Business-Kontos.

    Die Anmeldung und die Bearbeitung Ihres Profils sind kostenlos. GMB verbessert nicht nur Ihr Google-Suchranking und Ihre Sichtbarkeit, sondern ermöglicht es Ihnen auch, Unternehmensinformationen, Fotos, Bewertungen und Sonderangebote zu veröffentlichen. Ausgewählte Unternehmenstypen können sogar eine Buchungsoption in ihren Einträgen hinzufügen, um über die SERPs Termine zu erhalten.

  • 6. Was uns zu... der Verbesserung Ihres Google-Unternehmenseintrags führt.

    Reserve with Google ist ein kostenloses Tool für Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in den USA. Verschaffen Sie sich einen Vorteil gegenüber Ihren lokalen Mitbewerbern mit einer "Buchen"-Schaltfläche, mit der Sie Buchungen über Google Maps und SERPs annehmen können. Die Suchenden müssen nicht einmal Ihre Website besuchen.

    Egal, woher Ihre Termine kommen, die Details sind zentral in Ihrem Setmore Kalender gespeichert. Wenn ein Suchender in Ihrem Google-Eintrag auf "Buchen" klickt, erscheint Ihre Buchungsseite und zeigt Ihre Dienstleistungen und Verfügbarkeit an.

    So richten Sie die Terminbuchung in Ihrem Google-Eintrag ein.

  • i

    Derzeit kann die Integration von Reserve with Google nur von US-Kunden aktiviert werden, die Schönheitsgeschäfte wie Friseurläden und Nagelstudios betreiben

    1. Melden Sie sich bei Ihrem Setmore-Konto an oder registrieren Sie sich kostenlos.
    2. Navigieren Sie zu Apps & Integrationen > Mit Google reservieren. Prüfen Sie, ob Ihr Unternehmen berechtigt ist. Wenn ja, klicken Sie auf die Schaltfläche "Aktivieren".
    3. Bestätigen Sie Ihre Firmenadresse und dass Ihr Unternehmen Google-verifiziert ist. Falls nicht, können Sie sich auf Google My Business. verifizieren lassen.
    4. Wählen Sie "Bei Google einreichen" und warten Sie auf die Aktivierung. Dies dauert in der Regel 72 Stunden.

    Eine illustrierte Anleitung finden Sie in unserem Support-Artikel Wie Sie Ihrem Google-Eintrag eine Schaltfläche 'Buchen' hinzufügen.

  • Nehmen Sie Vorauszahlungen für Ihre Dienstleistungen mit der Square-Integration entgegen. Ihre Kunden können direkt von Ihrem Google-Eintrag aus zur Kasse gehen 💰

  • add book now to your facebook page
  • Nutzen Sie soziale Medien, um für Ihr Unternehmen zu werben..

    Nach Angaben von Adespresso gibt es 2,8 Milliarden aktive Nutzer auf Facebook pro Monat. Dicht gefolgt von Instagram, das über 1 Milliarde aktive Nutzer hat. Wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie ein kleines Dienstleistungsunternehmen vermarkten können, eröffnen Ihnen die Sozialen Medien einen riesigen Pool von Interessenten. Hier sind einige kostenlose Möglichkeiten, wie Sie soziale Medien nutzen können, um Ihr Unternehmen zu vergrößern.

  • Monetarisieren Sie Ihre Facebook-Seite.

    Ermöglichen Sie Ihren Kunden, Termine direkt über Ihr Profil und Ihre Beiträge zu vereinbaren. Durch Einfügen einer Schaltfläche 'Jetzt buchen' geht Ihr Inhalt über die reine Werbung hinaus, um mehr Kunden zu gewinnen.

    Die Schaltfläche ist mit Ihrer Buchungsseite verbunden. Wenn Ihr Online-Publikum darauf klickt, erscheinen Ihr Service-Menü, die Gebühren und die Verfügbarkeit. Verwandeln Sie Likes und Shares kostenlos in neue Termine.

    Ihre Facebook-Anzeigen können auch eine Buchungsschaltfläche enthalten. Ermutigen Sie die Betrachter, sofort zu handeln, wenn ihr Interesse am größten ist. Buchungs- und Zahlungsdetails landen sofort in Ihrem Kalender.

    Richten Sie Ihr Facebook-Terminbuchungssystem ein.

    1. Loggen Sie sich in Ihr Setmore-Konto ein oder erstellen Sie ein kostenloses Konto.
    2. Gehen Sie zu Apps & Integrationen > Facebook und klicken Sie auf "Aktivieren".
    3. Autorisieren Sie Setmore, sich mit Ihrem Facebook-Konto zu verbinden.
    4. Die Schaltfläche "Jetzt buchen" wird auf Ihrer Facebook-Seite erscheinen und die Besucher werden mit Ihrer Buchungsseite verbunden.

    Weitere Informationen finden Sie in unserem Leitfaden Wie man Termine auf einer Facebook-Geschäftsseite einrichtet.

  • Erzeugen Sie Termine auf Instagram.

    Bei Instagram geht es vor allem darum, gesehen zu werden, also verwandeln wir diese Aufrufe in Buchungen. Mit der Setmore-Instagram-Integration können Sie eine Schaltfläche "Jetzt buchen" zu Ihrer Instagram-Geschäftsseite hinzufügen.

    Lassen Sie Profilbesucher Termine vereinbaren und bezahlen direkt von Ihren Posts, Stories und Anzeigen aus. Mit einem Klick können sie auf deine komplette Buchungsseite zugreifen, ohne die Instagram-App verlassen zu müssen.

    Werden Sie sofort gebucht.

    1. Loggen Sie sich in Ihr Setmore-Konto ein oder melden Sie sich kostenlos an, um die URL Ihrer Buchungsseite zu erhalten.
    2. Öffnen Sie Ihr Instagram-Profil und navigieren Sie zu Profil bearbeiten > Kontaktoptionen.
    3. Wählen Sie "Eine Aktionsschaltfläche hinzufügen" und "Setmore", um fortzufahren.
    4. Fügen Sie die URL Ihrer Buchungsseite an der Stelle ein, an der Sie dazu aufgefordert werden, und klicken Sie auf "Fertig". Die Schaltfläche "Jetzt buchen" wird auf Ihrer Instagram-Seite angezeigt und verweist direkt auf Ihre Buchungsseite.

    In unserem Support-Artikel finden Sie weitere Details zur Setmore-Instagram-Integration.

  • Streamen Sie Ihre neuesten Instagram-Posts auf Ihrer Buchungsseite und zeigen Sie potenziellen Kunden, was auf sie zukommt. Finden Sie heraus wie.

  • use google analytics for site tracking
  • Lernen Sie Ihr Publikum kennen..

    Um Ihr Dienstleistungsgeschäft online auszubauen, müssen Sie verstehen, wie die Besucher Ihre Website nutzen. Publikumsanalysen geben Aufschluss darüber, was Nutzer auf Ihre Website lockt, wie sie Sie finden, welche demografischen Merkmale sie haben und wie sie sich verhalten, wenn sie Ihre Website erreichen.

    Sie können diese Daten nutzen, um das Online-Buchungserlebnis Ihrer Kunden zu verbessern und Ihre Marketingaktivitäten zu optimieren. Sehen Sie sich diese kostenlosen Tools zur Besucheranalyse an, die Sie nutzen können, um Traffic auf Ihre Website zu bringen und Buchungen zu steigern.

  • Verwenden Sie Google Analytics, um Website-Besucher zu verfolgen.

    Mit der Integration von Setmore und Google Analytics können Sie Tracking-Codes auf Ihrer Buchungsseite einfügen und die Besucheraktivitäten aufzeichnen.

    Welche Daten kann Google Analytics erfassen?

    • Demografische Daten der Besucher, z. B. Alter und Standort
    • Die Interessen Ihrer Besucher
    • Ihre meistverkauften Dienstleistungen
    • Wie lange die Nutzer auf Ihrer Buchungsseite bleiben
    • Woher Ihr Traffic kommt
    • Welche Links am häufigsten angeklickt werden
    • Ihr beliebtester Inhalt
    • Wie Benutzer zwischen den Seiten navigieren

    Nutzen Sie diese Daten, um herauszufinden, ob Ihre Buchungsseite die gewünschte oder ideale Zielgruppe erreicht, woher die meisten Ihrer Buchungen kommen, an welchem Punkt Besucher den Buchungsprozess abbrechen und vieles mehr. Mit den für Ihr Konto spezifischen Erkenntnissen können Sie Ihre Buchungsseite optimieren, um Ihren Kunden mehr von dem zu bieten, was sie wollen.

    Tracking hilft Ihnen bei der Erstellung vonKundenpersönlichkeiten, um sicherzustellen, dass Ihr Marketing die richtigen Interessenten anspricht. Wenn Sie zum Beispiel feststellen, dass die meisten Ihrer Kunden lieber über Instagram buchen, können Sie mehr in Ihre organischen Posts und Werbung investieren.

    Lassen Sie Ihr Marketing intelligenter arbeiten und geben Sie Ihren Angeboten eine größere Chance, dass mit ihnen interagiert wird.

    Richten Sie GA-Tracking für Ihre Buchungsseite ein.

    1. Loggen Sie sich in Ihr Setmore-Konto ein oder melden Sie sich kostenlos an.
    2. Erstellen Sie Ihr Google Analytics Konto und fügen Sie die Details Ihrer Buchungsseite hinzu.
    3. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Tracking-ID abrufen".
    4. Gehen Sie in Setmore zu Apps & Integrationen > Google Analytics.
    5. Geben Sie Ihre GA Tracking ID ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und Sie sind bereit, Ihren Online-Traffic zu überwachen.

    Für weitere Details lesen Sie unseren Leitfaden zur Setmore-Google Analytics Integration.

  • Überwachen Sie die Besucheraktivität mit Google Tags.

    Google Tag Manager ist ein kostenloses Tool, das verfolgt, wie Nutzer mit Ihrer Website interagieren. Implementieren Sie Codeschnipsel auf Ihrer Buchungsseite oder Website, um zu erforschen, wie sich Besucher verhalten. Wenn Sie die Beweggründe Ihrer Besucher verstehen, können Sie Ihren Online-Buchungsprozess anpassen.

    Was kann Google Tag Manager verfolgen?

    • Traffic Volumen
    • Link-Klicks
    • Seitenklicks
    • Seitenaufrufe
    • Scrolltiefe
    • Zeit auf der Seite
    • Abgebrochene Warenkörbe, und mehr

    Verbinden Sie Setmore mit Tag Manager, um zu bestimmen, wie Sie Ihre Buchungsseite strukturieren und die Konversionen maximieren können. Zum Beispiel können Sie in Erwägung ziehen, beliebte Dienstleistungen an den Anfang Ihres Dienstleistungsmenüs zu verschieben, oder die Preise für Dienstleistungen zu ändern, die ein hohes Engagement, aber niedrige Buchungen haben.

    Richten Sie Google-Tags für Ihre Buchungsseite ein.

    1. Melden Sie sich für ein Google Tag Manager Konto an.
    2. Erstellen Sie einen 'Container' und kopieren Sie die Container ID.
    3. Melden Sie sich bei Ihrem Setmore-Konto an (oder registrieren Sie sich kostenlos).
    4. Gehen Sie zu Apps & Integrationen > Google Tag Manager.
    5. Fügen Sie die Container-ID in das Formular ein, wo Sie dazu aufgefordert werden, und speichern Sie.

    Wenn Sie neue Tags in GTM erstellen, werden diese automatisch zu Ihrer Buchungsseite hinzugefügt und ermöglichen es Ihnen, das Verhalten zu verfolgen.

  • Sollen wir das Ganze noch ein wenig weiter aufschlüsseln? Lesen Sie unseren Support-Artikel über Google Tag Manager.

  • email marketing for your business
  • E-Mail-Marketing für Kleinunternehmer..

    Derzeit nutzen über 4 Milliarden Menschen auf der ganzen Welt E-Mails (Statista). Darüber hinaus ist E-Mail nach LinkedIn der zweitbeliebteste Kanal für den Austausch geschäftsbezogener Inhalte mit Gleichgesinnten (Demand Gen Report).

    Werbe-E-Mails sind nicht auf Ihre Abonnenten beschränkt. Eine Person kann Ihre Inhalte ansehen und sie an unzählige andere weiterleiten und so den Bekanntheitsgrad Ihrer Dienstleistungen erhöhen.

    E-Mail-Marketing ist eine der kosteneffektivsten Möglichkeiten, ein kleines Unternehmen zu vermarkten und eine treue Fangemeinde aufzubauen. Der Schlüssel zum erfolgreichen Aufbau einer E-Mail-Liste liegt in der Bereitstellung relevanter, wertvoller Inhalte, die die Abonnenten dazu ermutigen, sich weiterhin zu engagieren.

  • Vorteile des E-Mail-Marketings für Dienstleistungsunternehmen.

    • E-Mails haben einen höheren ROI als viele andere Formen des digitalen Marketings. Laut DMA können Unternehmen für jeden in E-Mails investierten Dollar einen durchschnittlichen ROI von 42 Dollar erwarten.
    • Es ist einfach, die Effektivität Ihrer Kampagnen zu messen. Die meisten E-Mail-Plattformen bieten Metriken wie Öffnungsrate und Linkklicks.
    • Sie können Ihre Kunden jederzeit und das ganze Jahr über mit personalisierten Angeboten erreichen.
    • 80 % der kleinen und mittleren Unternehmen können sich nicht irren. E-Mail-Marketing ist ihre wichtigste Taktik zur Kundenbindung (Emarsys).
    • Ein effektiver E-Mail-Marketingfluss automatisiert den Sales Funnel. Segmentieren Sie Ihre Leads und Kunden und sorgen Sie dafür, dass sie bedient werden.
    • Laut Statista würden 49 % der Verbraucher gerne wöchentlich Werbe-E-Mails von ihren Lieblingsmarken erhalten. Nur zu, sie warten darauf, von Ihnen zu hören.
  • Erstellen Sie einen Video-Leadmagneten.

    Ein Lead-Magnet ist ein wertvoller Inhalt, der Ihren Kunden im Gegenzug für ihre E-Mail-Adresse angeboten wird. Er ist der Eckpfeiler vieler E-Mail-Marketingstrategien für kleine Unternehmen. Geben Sie potenziellen Kunden einen Anreiz, Abonnent zu werden, pflegen Sie die Beziehung und ermutigen Sie sie, Ihre Dienstleistungen zu buchen.

    Die Videointegration von Setmore und Teleport kann Sie bei der Entwicklung von Lead-Magnet-Ideen für Ihr Dienstleistungsunternehmen unterstützen. Teleport ermöglicht Ihnen nicht nur kostenlose virtuelle Meetings, sondern auch die Aufzeichnung Ihres Bildschirms und das Herunterladen von Filmmaterial. Warum erstellen Sie nicht ein Schulungsvideo, Webinar oder Tutorial und bieten es potenziellen Kunden als Lead-Magnet an?

    Dies trägt nicht nur dazu bei, den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens zu erhöhen, sondern positioniert Sie auch als Autorität auf Ihrem Gebiet.

    Bieten Sie Kunden, die sich an Sie wenden, weiteren Komfort, indem Sie 1-Klick-Teleport-Links für Termine automatisieren. Diese werden in den E-Mail-Bestätigungen Ihrer Kunden angezeigt und ermöglichen es Ihnen, virtuelle Beratungen (und Kurse mit Premium) für Abonnenten in aller Welt anzubieten.

  • Planen Sie kostenlose Videokonferenzen und arbeiten Sie mit Teleport virtuell über Ihren Browser zusammen.

  • Sind Sie bereit, Video-Events in Ihre Strategie zum Aufbau von E-Mail-Listen aufzunehmen? Hier erfahren Sie wie Sie mit Teleport kostenlos Videomeetings veranstalten und aufzeichnen können.

  • Automatisieren Sie den Aufbau Ihrer E-Mail-Liste.

    Die Erfassung von Kundendaten während des Buchungsprozesses ist eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihre E-Mail-Liste aufzubauen. Neue Kunden sind bereits stark mit Ihrem Unternehmen verbunden und werden wahrscheinlich wieder buchen, wenn Sie einen erstklassigen Service bieten. Erzeugen Sie mehr Gegenbesuche, indem Sie Ihre neuesten Kunden mit gezielten E-Mails ansprechen.

    Setmore lässt sich leicht mit Mailchimp, MailerLite und Constant Contact integrieren. Einmal aktiviert, können Sie automatisch Kundendaten zum Zeitpunkt der Buchung in Ihre bevorzugte E-Mail-Liste exportieren. Das gilt für Kontakte, die über Ihren Kalender, die Buchungsseite und die Registerkarte "Kunden" in Ihrer App hinzugefügt wurden.

    Halten Sie die Konversation das ganze Jahr über in Gang und versorgen Sie Ihre Kunden mit relevanten Updates und Angeboten, damit sie nicht vergessen werden.

    Erfahren Sie mehr über E-Mail-Marketing-Automatisierung mit unseren Mailchimp, MailerLite und Constant Contact Integrationsanleitungen.

  • setmore scan code feature for booking

    Beobachten Sie diesen Bereich.

    QR-Codes werden bald in Setmore verfügbar sein. Ein Scan mit einer Smartphone-Kamera und Ihr Publikum wird zu Ihrer Buchungsseite geleitet. Fügen Sie einen Code zu Ihrem Schaufenster, Merch und mehr hinzu.

  • setmore guidelines for booking page

    Wie Sie mehr Kunden für Ihr Dienstleistungsunternehmen gewinnen können.

    Zeigen Sie sich von Ihrer besten Seite und machen Sie Ihr Unternehmen sichtbar. Für weitere Unterstützung bei der Aktivierung unserer kostenlosen Marketing-Tools für Unternehmen, lesen Sie Setmores Support-Anleitungen

    • Optimieren und passen Sie Ihre Buchungsseite an, um Ihr ideales Publikum anzusprechen.
    • Lassen Sie Ihre Besucher rund um die Uhr selbst Termine vereinbaren, direkt von Ihrer Unternehmenswebsite aus.
    • Akzeptieren Sie Buchungen über Suchergebnisse und Google Maps mit Reserve by Google.
    • Teilen Sie individuelle Buchungslinks für Ihre Dienstleistungen und Mitarbeiter mit EasyShare [Demnächst verfügbar].
    • Bieten Sie praktische Online-Zahlungsoptionen mit Square, Stripe oder PayPal.
    • Fügen Sie Tracking-Codes zu Ihrer Buchungsseite hinzu und nutzen Sie Besuchereinblicke mit Google Analytics.
    • Verbessern Sie Ihre Buchungsseite mit Google Tag Manager
    • Erstellen Sie Lead-Magneten und erreichen Sie einen globalen Kundenstamm mit Teleport.
    • Bieten Sie eine "Jetzt buchen"-Schaltfläche auf Instagram und Facebook an, um Termine auf Ihrer Seite und in Ihren Beiträgen aufzunehmen.
    • Automatisieren Sie den Aufbau Ihrer E-Mail-Liste, indem Sie Kundendaten an Mailchimp, MailerLite oder Constant Contact exportieren.

Ressourcen zur Hand.

Richten Sie Ihre individuelle Buchungsseite ein

Personalisieren Sie Ihre Online-Buchungsseite und nehmen Sie Termine über jeden digitalen Kanal an, einschließlich Ihrer Website, Facebook und Instagram.

Wenn Sie ein Zahlungsgateway aktivieren, können Sie sogar im Voraus bezahlt werden.

Automatisieren Sie Ihre Rezeption

Überlassen Sie die administrativen Routineaufgaben Ihrer Setmore Terminplanungs-App.

Verbringen Sie mehr Zeit damit, Ihre Dienstleistungen zu erbringen, indem Sie E-Mail-Erinnerungen, Überprüfungsanfragen und Buchungsbenachrichtigungen für Ihr Personal automatisieren.

Erhalten Sie Zahlungen online, einfach

Erweitern Sie Ihre Buchungsseite mit einem sicheren Zahlungsgateway und lassen Sie Ihre Kunden online für Ihre Dienstleistungen bezahlen.

Alle Ihre digitalen und persönlichen Transaktionen werden in Setmore gespeichert und können mit Buchhaltungsplattformen wie QuickBooks oder Xero synchronisiert werden.

Community Gruppe von Setmore Kunden

Lassen Sie die Magie geschehen, und sorgen Sie dafür, dass sie rechtzeitig stattfindet.

Registrieren Sie sich